! BUFF !

Es verändert sich was…. aber natürlich NICHT zum positiven… haha… wär ja auch zuuuu schön, ey.

Seit ein paar Tagen fängt es nicht mehr an mit aufgeregtem Kribbeln von unten nach oben (Anm. der Redaktion: Orgasmus-Feeling wär doch mal schön als Begleitung zum Sch(w)eissausbruch) und dem bedrohenden Angst-Gefühl, dass gleich etwas unheimlich schreckliches, furchtbares passiert – (abgesehen von dem Ausbruch dem sch(w)eißigen). Nein! Ab jetzt kommt es von jetzt auf gleich. Von jetzt auf sofort gefühlte 5 Grad Celcius plus Körper-Temperatur von innen nach außen. Keine kribbelnde innere Gänsehaut-Schon-Vorbereitungs-Frist – Nein!

!BUFF! Die Lese-Brille läuft von innen an, ich fühle mich knallrot im Gesicht und bin es auch, alles wird zu eng – die Klamotten, der Raum, die Welt, das All… Ich koche – habe glühende Wangen (ich hasse die Marke „Rotbäckchen“), bin vollkommen im unkommunikativen Modus und je nach dem wo ich bin, reiße ich mir die Kleider vom Leib, schleudere die Brille in die Ecke und trete am liebsten irgendwo dagegen. Und bin sch(w)eissnass am ganzen Körper.

Und das alles in weniger als zwei Minuten.

Noch Fragen?

 

Werbeanzeigen

17 Gedanken zu “! BUFF !

  1. ich habe vollstes verständnis. gut, ich kenne das jetzt nicht als so mega plötzlich auftretend, aber ich schwitze seit der geburt vom kleinen sowas von doll bei jeder anstrengung, und jetzt bei der hitze erst recht. ich schminke mich bei den temperaturen gar nicht erst, denn selbst ein kleiner fußmarsch mit dem kinderwagen bringt mich zum schwitzen ohne ende. und nachts passiert es auch ohne anstrengung und sogar ohne hitze. oh man. diese scheiß kack arschlochhormone!

    Gefällt mir

    1. das ist doch komisch… das habe ich vorher noch nie gehört bzw. nicht gewusst, dass sowas nach der schwangerschaft auch vorkommt… du bist doch noch viel zu jung! wahnsinn… hast mein vollstes mitgefühl

      Gefällt mir

      1. also ich hoffe mal nicht dass das jetzt die wechseljahre sind. 😉 aber die hormone brauchen wohl nach der geburt noch ewig, um klarzukommen. wenigstens ist es „nur“ schwitzen. stimmungsschwankungen und heulen hatte ich genug im wochenbett. 😉

        Gefällt mir

        1. haha… nein… nee, klar – die wechseljahre werden und können das bestimmt nicht sein. 🙂 wenigstens hast du das glück, dass deine hormone irgendwann wieder klar kommen. aber verrückt, dass diese nebenwirkungen sich so ähnlich anfühlen…

          Gefällt mir

  2. Weisst Du … auch Mann mag die schwüle Wärme nicht.
    Wir schwitzen auch bei dem Wetter. Ich mag es nicht. Hasse diese Enge im Körper.
    Verschwitze Hemden sind eklig.
    Ich verstehe Dich ein wenig.

    Gefällt mir

      1. Ich? Ich nehm dann immer remifemin plus, wenn es schlimm wird. Das ist grün und schmeckt nach Gras. Frau sollte das regelmäßig nehmen, aber ich nehm s nur wenn ich dran denke und es hilft kurzfristig trotzdem. Fliesst nimmer so arg viel scheiss dann. Grüsse Kat. 👽

        Gefällt mir

        1. ja, das hab oder hatte ich auch. regelmäßig genommen – irgendwann hats aufgehört zu lindern. mir hilfts nicht viel oder nicht mehr.
          lass ihn fließen den scheiss. :))

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s