Die neuen Alten…

… wenn mei Mutter net daheim is, weil …. weil… unnerwegs halt… zum Beispiel im Krankenhaus… dann ist mein Vater gezwungenermaßen Selbst-Versorger, mit 87 und aus einer Generation, wo die Männer den ganzen Tag schaffe gehe un die Frauen Haushalt schmeißen. OHNE Diskussion oder Nachdenken. Is so – war so – bleibt so.

Jetzt kann mein Vatter nix kochen – gar nix – holt sich e Süppche im Dösche oder geht zum Metzger für ein Fertig-Gericht.

Er weiß noch nicht mal wie man(n) Kartoffeln kocht. Ehrlich. Sowas gibts noch. Also was macht er, wenn er zum Warm-Mach-Fertig-Fleisch-Gericht vom Metzger Kartoffeln essen will?

Er googlet „Kartoffeln kochen“. Net kochen können, aber googlen.

Ich find das lustich.

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu “Die neuen Alten…

  1. Vielleicht macht er ja noch n Kochkurs an der VHS..
    Klasse, dass er das googelt.. Weisste.. unterm Strich muss ja einfach nur eine warme Mahlzeit für ihn auf den Tisch.
    Als nächstes besorgt er sich so Vitaminzusätze in Pillenform… das wird geraten im Internet, und er wird das sicher finden !
    Top !
    S.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s