Die neuen Alten…

Mei Mutter (76) liegt im Krankenhaus mit leichter Gehirn-Erschütterung weil sie nach einer erfolgreichen Gallen-Entfernung (im selben KKH) und seit ein paar Tagen wieder zu Hause, noch e bisse wackelig auf de Beine war und die letzte Stufe im Treppen-Haus zu Hause verfehlte. Längs hingelegt, Gesicht nach vorne.

Was macht se? Kurz nach der Untersuchung und auf dem Zimmer im KKH?

Schickt mir ne Whatsapp mit einem selbst gemachten Foto von ihrem blauen Schildkröten-Auge und angedetschter Nase mit dem Untertitel: „De Vatter schlägt immer so fest zu.“

Wohl gemerkt, 76 Jahre und gerade die Trepp runner gefalle. Un nein, mein Vatter hat nie geschlagen, mir gehts nur um die neuen Alten. Und deren Humor. UND, dass sie verdammt nochmal zu ihren Falten stehen! TOLL! Da komm ich auch hin.

IMG-20160824-WA0000

Werbeanzeigen